Grundkurse


Unsere beliebten Basis- und Fortgeschrittenenkurse stärken Kommunikation und Bindung, trainieren die Grundsignale (exakt und gewaltfrei aufgebaut) und verbessern das Miteinander von Mensch und Hund in Alltag wie Privatleben!

Neben der individuell abgestimmten Ausbildungsmethode für Ihren Liebling wird auch auf Ihre persönliche Weiterentwicklung und Zufriedenheit geachtet.

Entschleunigung, Bewusstwerdung und Verbindung mit der Natur stehen beim Glückstraining für Mensch und Hund im Fokus. 


Der kleine Glückshund - DER Basiskurs

2 Einzelstunden

6 Gruppenkurse

+ Trainingsbuch

 

statt € 300,00

NUR € 240,00 

 



 

Ob Sie und Ihr Liebling im städtischen Umfeld sicherer werden möchten, das lästige Fressen von Essensresten auf dem Boden stoppen wollen oder einen Junghund mit Pfeffer im Hintern haben - unsere Grundausbildung bietet eine solide Basis für viel Freude und Folgsamkeit im Alltag.

 

Unsere Mischung aus Einzelstunden und Gruppenkurs macht Ihren Hund zum Glückshund. 

 

Hunde jeden Alters, jeder Rasse sowie mit oder ohne Handicaps sind bei uns herzlich willkommen!

  • begrenzte Teilnehmerzahl (Hunde), d.h. keine Überforderung durch zu viele andere Anwesende
  • Zeit und Raum für Fragen, Anregungen und Wünsche
  • Bestmögliche Passung von teilnehmenden Menschen und Hunden

 

Voraussetzungen:



Der große Glückshund - Der Kurs für Fortgeschrittene

1 Einzelstunde

6 Gruppenkurse

+ Goodie

 

statt € 240,00

NUR € 200,00 

 



 

Sie haben die Grundlagen in unserem Kurs „Der kleine Glückshund“ bereits erlernt?

 

Dann ist es Zeit für alltägliche Herausforderungen wie Lokal- und Geschäftsbesuche mit dem Hund oder ein Ausflug ins Wildgehege.

Spannende Herausforderungen lernen die großen Glückshunde souverän zu meistern.

 

Hunde jeden Alters, jeder Rasse sowie mit oder ohne Handicaps sind bei uns herzlich willkommen!

  • begrenzte Teilnehmerzahl (Hunde), d.h. keine Überforderung durch zu viele andere Anwesende
  • Zeit und Raum für Fragen, Anregungen und Wünsche
  • Bestmögliche Passung von teilnehmenden Menschen und Hunden

 

Voraussetzungen:

  • absolvierter Basiskurs oder entsprechendes Einzeltraining