Discdogging


01.05.2018, 10:00 - 18:00 Uhr

Discdogging ist eine abwechslungsreiche Funsportart, bei dem Ihrem Hund spielerisch die Möglichkeit zu geistiger und körperlicher Auslastung geboten wird. Nebenbei macht es uns Menschen auch eine Menge Spaß uns mit unserem Hund zu Musik zu bewegen. 

 

Durch gezieltes und konzentriertes Werfen und Führen der Discs wird die Konzentration gefördert und eine Grundlage für gemeinsames Spiel geschaffen. Der Aufbau der richtigen Technik in springen, landen und apportieren ist genauso Inhalt der Übungen wie Impulskontrolle und Teammovements. 

 

Freud und Hund holt die fünffache EM Teilnehmerin Eva Steiner ins Boot um Ihnen diese Beschäftigungsart gewaltfrei und in aller Ruhe näher zu bringen. Europaweit auf Fortbildungen gewesen hat sie mehrmals selbst an Europameisterschaften teilgenommen. Eva weiß aus eigener Erfahrung, dass das gemeinsame Spiel häufig als Eisbrecher auch bei „problematischen Fellen“ fungieren kann.

 

Wann? 01.05. von 10.00 bis 18.00 Uhr

Wo? Hundeschule Mistelbach „Dogs4Life“

Preis? 120 Euro inklusive 2 Scheiben 

 

Dieses Seminar ist für alle gesunden Hunde geeignet, die gerne spielen und grundsätzlich Freude am Aufnehmen von Dingen haben.

 

Mitmachen dürfen bei uns:

  • alle Rassen
  • alle Altersklassen
  • auch Hunde die Probleme mit Artgenossen haben, da einzeln gearbeitet wird
  • auch gehandicapte Hunde (blind, taub) sind herzlich willkommen

 

Voraussetzungen:

  • Sie möchten das Spiel mit Hund und Scheibe umsichtig betreiben und fair spielen
  • eine gute Wartesituation zur Erholung zwischen den Übungen ist wichtig. Ihr Hund sollte daher ruhig im Auto oder einer Box warten können bzw können Sie gerne eine Begleitperson mitbringen.

 

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen!